arteSanum – Zentrum für ganzheitliche Medizin

Ohrakupunktur

Die Ohrakupunktur ist eine sog. somatotopeTherapieform, d.h. wir gehen davon aus, dass der gesamte Mensch – wie auf einer Schalttafel – im Ohr abgebildet ist.

Ist ein Körperteil erkrankt, so stellt sich diese Störung des Körpers auch auf seiner Abbildung im Ohr dar. Das zugehörige Areal des Ohres verändert sich. Diese Veränderungen können sehr leicht und so klein sein, sodass sie nicht ganz einfach erkannt werden. Diese Fähigkeit des Erkennens einer gestörten Ohrzone ist aber erlernbar und kann durch Erfahrung weiter geschult werden.

Habe ich eine gestörte Zone im Ohr erkannt, kann ich daraus Rückschlüsse auf den Zustand des Körpers ziehen.