Asinia Baumbach
Heilpraktikerin

Behandlungsschwerpunkte:
Kinesiologie und Fußreflexzonenmassage

Heilpraktikerin seit 2011
2-jährige Vollzeitausbildung an der Amara-Schule
  für Naturheilkunde und Heilpraxis in Hamburg
Ausbildung zur Tanzpädagogin Heilende Kräfte im Tanz®
Health Kinesiologie nach Dr. Jimmy Scott
Touch for Health 1-4, Brain Gym 1-2, Brain Formatting
Leap Gehirnintegration 1, Neuro Emotional Pathways 1
Zur Zeit in weiterführender Kinesiologieausbildung:
  Fachschwerpunkt Gehirn

Heilpraktikererlaubnis in Deutschland erteilt am 15.12.2011 durch die Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz; zuständige Aufsichtsbehörde: Landkreis Lüneburg, Fachdienst 53 Gesundheit, Am Graalwall 4, 21335 Lüneburg; Verbandszugehörigkeit: Fachverband Deutscher Heilpraktiker Landesveband Hamburg e.V.,Mitgliedsnr:22236

Kontakt
Telefon: 0163 - 729 60 23
E-Mail: asinia.baumbach@gmail.com

»In der Kinesiologie wird der Muskeltest als Biofeedbackmethode eingesetzt um gezielt Informationen über das Energiesystem des Menschen zu erhalten und sowohl körperliche als auch psychische Disharmonien auszugleichen und die Selbstheilungskräfte von Kindern und Erwachsenen zu stärken.

Einige mögliche Anwendungsgebiete:

• Leistungsduck und Stress in allen Lebensbereichen: Schule, Studium, Beruf, Privat

• Ängste, innere Konflikte

• Lernstörungen und ihre verschiedenen Ursachen bei Kindern (z. B. Individuelle Lernblockade, Beziehungsproblem zur Bezugsperson Lehrer oder Klassenumfeld sowie temporäre schwierige häusliche Situation)

• Intoleranzen austesten (Unverträglichkeiten von Nahrungsmitteln, Kosmetika …)

• Narbenentstörungen

Ergänzend biete ich Testungen von Bachblüten, Schüssler-Salzen, Nahrungsergänzungsmitteln an.

Darüber hinaus gebe ich gerne Fußreflexzonenmassage als weitere Möglichkeit den Körper ganzheitlich anzusprechen. Die Stimulation der jeweiligen Zone wirkt sich positiv auf das ihr zu geordnete Organ und Gewebe aus, führt zu Entspannung und steigert das Wohlbefinden.«

Disclaimer (Haftungsausschluss)
Sofern Ärzte, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten Kinesiologie medizinisch-therapeutisch anwenden, ist wichtig zu wissen, dass die Kinesiologie – während sie nach Meinung einer Vielzahl von Wissenschaftlern, ganzheitlich orientierten Ärzten, Heilpraktikern und Psychotherapeuten als Ergänzung bzw. Unterstützung einer medizinischen oder psychotherapeutischen Behandlung zur Linderung von gesundheitlichen Beschwerden, Krankheiten oder Stress beitragen kann – in ihrer therapeutischen Wirksamkeit nicht durch gesicherte wissenschaftliche Erkenntnisse belegt und im Sinne der Schulmedizin zu Diagnosezwecken ungeeignet ist.