Arnauld Devos
Heilpraktiker

Behandlungsschwerpunkte:
Osteopathie/Biokinergie, Akupunktur, ostasiatische
Massagetechniken wie Zen Shiatsu und Tuina-Massage
sowie Kinesio-Tape


1993-1997 L'Université Catholique de Lille -
  Physiotherapie, Staatlich geprüfter Physiotherapeut
1999-2005 CERB Paris Schule für Osteopathie
  und Biokinergie - Sportosteopathie, Osteopathie und
  Biokinergie, Chinesische Medizin (TCM)
2008 Kinesiotape Institut - Taping für Sportler,
  Lymphanlage, Traumatologie
2009-2011 Medius Rheinland Heilpraktiker - Naturheilverfahren und Eigenbluttherapie
Dozent Medius Rheinland - Branche: Gesundheit & Fitness
ab 2012 Freiberufler in der Physiopraxis Kuke
Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung, Köln, den 22.Nov. 2011; zuständige Aufsichtsbehörde: Landkreis Lüneburg, Fachdienst 53 Gesundheit, Am Graalwall 4, 21335 Lüneburg; Mitglied des Berufsverbandes: Mitglied im Verband Freie Heilpraktiker e.V unter der Nummer 10386

Kontakt
Telefon: 0177 - 979 52 09
E-Mail: arnaulddevos@yahoo.fr

»Meine Ausbildung zum Physiotherapeuten schloss ich 1997 in Lille, Frankreich ab. Wenige Jahre später machte ich eine fünfjährige Fortbildung in Osteopathie/Biokinergie am "Centre deRecherche et d'Enseignement en Ostéopathie" (CREO) in Paris. Auch ein Aufenthalt in Thailand, wo ich während einer Weltreise Shiatsu erlernte, gehört zu den wichtigen Stationen meiner Aus- und Weiterbildungen. Durch intensives Kampfsport-Training kam ich schon früh mit der chinesischen Medizin in Berührung, deren Philosophie seitdem in meine Behandlung einfließt.

Seit 2011 bin ich Heilpraktiker und praktiziere Osteopathie/Biokinergie, Akupunktur sowie ostasiatische Massagetechniken wie Zen Shiatsu und Tuina-Massage. Die Besonderheit meiner Behandlung liegt unter anderem in einer intensiven Diagnostik, im Rahmen derer ich gemeinsam mit den Patienten nach den Ursachen suche, um diese anschließend ganzheitlich zu behandeln.«